ARBEITSRECHT 

In jedem Arbeitsverhältnis können eine Vielzahl von Fragen entstehen. 

Die Abfindung - wann gibt es sie für wen in welcher Höhe? 

Die Abmahnung - wann entfaltet sie welche Wirkung? 

Der Arbeitsvertrag - welche Klauseln sind wirksam und welche sollten geändert werden? 

Der Aufhebungsvertrag - was muß rein, wann vermeidet man ihn als Arbeitnehmer besser und welche Alternativen gibt es? 

Die Befristung - welche Besonderheiten bestehen und welche Voraussetzungen müssen beachtet werden?

Der Dienstwagen - was geschieht mit ihm bei Krankheit, Kündigung, Freistellung?

Das Entgelt - welche Komponenten können das Geld ergänzen?

Die Krankheit - welche Pflichten bestehen und wieso gibt es nicht immer eine Entgeltfortzahlung? 

Die Kündigung - welche Fristen laufen und wann bleibt sie warum bestehen oder nicht? 

Der Kündigungsschutz - für wen besteht er? 

Die Mitarbeiterbindung - welche vertraglichen Regelungen unterstützen Ihre Maßnahmen?

Die Teilzeit - das einzige Instrument zur flexibleren Gestaltung? 

Der Urlaub - wie lange kann er wann genommen werden, was geschieht mit ihm bei Krankheit und welche Vergütung gibt es? 

Das Weihnachtsgeld - wann wird es gezahlt und welche Kürzungen sind rechtmäßig?

Die Weiterbildung - wer finanziert sie unter welchen Bedingungen?

Ich stehe Ihnen für Ihre Fragen mit informativen, praxisnahen Antworten zur Verfügung und vertrete Sie gegebenenfalls vor dem zuständigen Gericht.